Startseite | Datenschutzerklärung | Kontakt
Sie sind hier: Startseite » Infos » Zum Thema Schulranzen

Was macht einen guten Schulranzen aus?

Ein Schulranzen ist ein sehr komplexer Artikel, bei dem es darauf ankommt, dass viele Kriterien aufeinander abgestimmt und ineinander greifen müssen. Grundsätzlich sollte er so konzipiert sein, dass er der tagtäglichen Benutzung und Beanspruchung durch Kinder über die Grundschulzeit hinweg standhält. Beim Fassungsvermögen ist heute 15 – 18 Liter Standard und reicht je nach Konstruktion in Verbindung mit zusätzlichen Seiten oder Vordertaschen (u.a. Trinkflaschen) aus. Sehr wichtig ist ein stabiles System in der Verbindung von Boden und Rückenteil. Großer Wert sollte auf die Beschaffenheit des Gurt- und Rückensystems für optimalen Tragekomfort gelegt werden. Verwendung hochwertiger und v.a. strapazierfähiger Materialien wie z.B. bei den Reflektoren, Verschlüssen oder auch in punkto wasserabweisender Eigenschaften. Nicht zu vergessen sind insbesondere für die Nutzer der Ranzen – unsere Kleinen – natürlich auch attraktive Motive. Der Umgang mit dem Ranzen und den Zubehörprodukten über viele Jahre soll schließlich Spaß machen.
Grundsätzlich gilt aber: Nicht jeder Ranzen passt auf jeden Rücken, deshalb sollten sich die Eltern die Zeit nehmen und in einem gut sortierten Fachgeschäft ausführlich beraten lassen!